Wienhagener_Turm_12.jpg Wienhagener_Turm_13.jpg Wienhagener_Turm_11.jpg Wienhagener_Turm_8.jpg Wienhagener_Turm_7.jpg Wienhagener_Turm_10.jpg Wienhagener_Turm_6.jpg Wienhagener_Turm_9.jpg Wienhagener_Turm_4.jpg Wienhagener_Turm_5.jpg Wienhagener_Turm_2.jpg Wienhagener_Turm_3.jpg Gruppe_im_Wald_2.jpg Wienhagener_Turm_1.jpg

Rundweg Wanderparkplatz Dürenerhaus, Isenburg, Büchen, Wienhagener Aussichtsturm und zurück zum Wanderparkplatz Dürenerhaus Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Dürenerhaus an der B 237 Weglänge: ca. 5 km Wegezeichen: A1, 2, 3, 4 Wegführung: Vom Wanderparkplatz Dürener- haus, direkt an der B 237 gelegen und 50 m von der Bushaltestelle, wandern wir in Richtung Wien- hagen und gehen bis zum Spiel- platz. Hier biegen wir rechts, A 3, den Berg hinab und nach ca. 1 km links zur Isenburg. Familie Vogt, die einen Ponyhof bewirtschaftet, bietet Ponyreiten für Kinder auf Voranmeldung an. Über Büchen, A 1, kommen wir wieder zum Spiel- platz und gehen rechts ab (A 4 nicht für Kinderwagen geeignet, sonst A 2), zum Wienhagener Aussichtsturm. Von der Plattform kann man die Margarethenkirche in Kierspe-Dorf und auf der anderen Seite bis ins Siebengebirge sehen. Am Turm ist ein kleiner Spielplatz mit Schaukel, Reck, Wippe und Federwippe und ist somit ein Anziehungspunkt für Kinder. Zurück geht es in ca. 20 Minuten bis zum Wanderparkplatz Dürenerhaus. Art und Beschaffenheit des Weges: Der Weg führt über befestigte Waldwege, nur ca. 1 km Teer- straße und eignet sich auch für Kinderwagen. Sehenswürdigkeiten: Wienhagener Aussichtsturm Einkehrmöglichkeiten: Gaststätte Bisitz in Höckinghausen 2